Als Mama eines „Frühchens“ bewegte die Nachricht dieser Familie mich doppelt.

Kein Bild der Welt wird allen, die es sehen, die Tiefe der ganzen Geschichte erzählen – aber vielleicht kann man erahnen.

Lange saßen sie dort und hatten es schwer, doch sie hatten es gemeinsam schwer und das war ein Trost.

And I draw a line, To your heart today, To your heart from mine, A line to keep us safe …

Ein Sommermorgen mit Sommerregen und Wind. Zu Hause bleiben und kuscheln. Kinderschallplatten hören, Höhlen bauen, Puppen wickeln. Und ein echtes Baby.